CH/IT

Eroi di una nuova era

Ein grosser Traum beginnt immer damit, dass einige Menschen an ihn glauben. Und gemeinsam einer Idee folgen. Der Spirit, den sie dabei teilen: das etablierte Denken zu hinterfragen, neu zu denken. Zu handeln, den Status Quo herauszufordern, um Sportlichkeit neu und zeitgemäss zu definieren. Er gab die Richtung vor. Bei der Gründung der Marke CUPRA im Jahr 2018.

Doch das. Ist erst der Anfang. Einer weiteren inspirierenden Reise. Bis zum Jahr 2025 wird CUPRA mit drei neuen Elektromodellen – CUPRA Terramar, CUPRA Tavascan und CUPRA UrbanRebel – die Welt des vollelektrischen Autofahrens verändern. Mit Leidenschaft.

CUPRA Terramar: der erste elektrifizierte SUV

Der CUPRA Terramar ist unsere Interpretation elektrischer Sportlichkeit. Der SUV ist eine Hommage an Terramar (Sitges) und verbindet schwung- und kraftvolle Proportionen mit einem ungewöhnlichen, kraftvoll wirkenden Design. Der CUPRA Terramar wird im Audi-Werk in Győr, Ungarn gebaut. Er wird mit einer neuen Generation von Plug-in-Hybridantrieben sowie verschiedenen Verbrennungsmotoren erhältlich sein. Seine elektrische Reichweite beträgt rund 100 Kilometer.

CUPRA UrbanRebel: Challenging the conventions. Inspiring the emotions.

Im Jahr 2025 erscheint der UrbanRebel. Unsere radikalste Interpretation des urbanen Elektrofahrzeugs. Ein vollelektrisches SUV-Coupé, inspiriert vom Rennsport. Mit der Technologie des CUPRA Urban Rebel Renn-Concepts als Vorbild. Wird er die Grenzen des vollelektrischen Autofahrens neu ausloten.

Der UrbanRebel wird mit fortschrittlich recycelten Kunststoffen und biologisch abbaubaren Materialien gebaut. Um die Grenzen des Machbaren zu erweitern und noch nachhaltiger zu handeln.